+++ Wir haben vom 06.09.2021 - 24.09.2021 Betriebsferien +++ 1 Gratisartikel ab 50€ +++ 5€ Gutschein für den nächsten Einkauf +++ Bonuspunkte sammeln +++ 0% Finanzierung ab 200,-€ +++ Wir versenden ab 200,-€ in Deutschland und ab 300,-€ nach Österreich kostenfrei!* +++

 Zum Vergrößern in das Bild klicken



Shido Lithium Batterie LTTX20CH-BS Lion -S-

Artikelnummer: 05-0048

Die Lithium Batterien von SHIDO sind die absolute TOP-Klasse in der Batterieentwicklung - 3 Jahre Garantie

Gewicht: 1.4 kg
lieferbar
Artikel Zustand: Neu
Lieferzeit: 2 - 4 Tage
Share on facebook Google +1 Twitter Pinterest Email Empfehlung WhatsApp

Während sich im Laufe der Jahre zwar die Leistungsfähigkeit und die Größe der Blei-Säure-Batterien, aber nicht das eigentliche Prinzip zur Erzeugung von Strom verändert hat, entstand mit den SHIDO Lithium-Ionen-Batterien eine völlig neue Funktionsweise zur Stromgewinnung.

Die Stromversorgung erfolgt hier über sogenannte LiFePO4-Zellen (Lithium-Eisenphosphat), die auf Lithium und Kohlenstoff basieren und somit kein Blei oder Säure enthalten.

Shido Lithium-Batterien haben 4 Zellen LiFePO4 mit 3,2 Volt die in Serie geschaltet werden um eine OCV von 12,8 Volt zu erreichen. Dies ist eine perfekte Spannung für die Starterbatterien eines Motorrads. Das elektronische Batterie-Management-System (BMS) verteilt die Ladung und Entladung gleichmäßig über die vier Zellen. Aufgrund seines geringen Innenwiderstands kann ein Shido Lithium-Batterie mit wenig Ah einen sehr hohen Anlaufstrom erzeugen. Diese Ausgangsleistung sorgt für eine kraftvollen und schnellen Start des Fahrzeugs.


Technische Daten :

+ Pol

links

- Pol

rechts

Batterietyp

Li-Ion

Breite in mm

87,00

Enthält Säurepack

N

Gewicht in kg

1,20

Höhe in mm

164,00

Kaltstartstrom CCA

360

Kapazität Ah

6,00

Ladestrom A

3,00

Länge in mm

150

Marke

SHIDO

Säure-volumen ml

0

Spannung in Volt

12


HINWEIS: Bei extrem niedrigen Temperaturen kann es, durch den dann erhöhten Widerstand der Batterie, zu Startproblemen kommen. Durch das eingebaute Management-System ist dies allerdings erheblich weniger ausgeprägt wie bei den meisten herkömmlichen Lithium-Batterien. Es gibt auch einen einfachen Trick: Wenn die Batterie unter extrem kalten Bedingungen schlecht funktioniert, schalten Sie Ihre Scheinwerfer für 10 bis 15 Sekunden an. Das wärmt durch den Stromfluss die Batterie und verbessert die Startleistung.

Achtung! Zum Laden dieser Batterie wird ein Lithium-Batterie kompatibles Ladegerät benötigt! Herkömmliche Blei-Säure Ladegeräte können diese Batterie zerstören!

BA201 Automatik Ladegerät

 

Dieses Produkt ist passend für folgende Fahrzeuge:

  • Peugeot Metropolis 400 ab Baujahr 2013

  • Piaggio MP3 400/500

 

Batteriegesetz BattG: Hinweis zur Entsorgung von Batterien und Akkus

Bei dem Kauf einer Starterbatterie sind wir nach der ''Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren'' verpflichtet, ein Batteriepfand in Höhe von 7,50 Euro zu erheben. Unsere Batteriepreise verstehen sich daher zuzüglich dem Batteriepfand. Der Pfandbetrag wird in der weiteren Kaufabwicklung dazu berechnet.

Sie haben Anspruch auf Erstattung des Pfandes wenn sie uns Ihre alte Starterbatterie geben, oder sie bei einem Fachhändler oder Entsorgungsbetrieb entsorgt haben und uns einen schriftlichen oder elektronischen Rückgabenachweises nach § 10 Abs. 1 S. 4 BattG n.F., sofern dieser im Zeitpunkt der Vorlage nicht älter als zwei Wochen ist, ausgehändigt haben.

Sie erhalten das Batteriepfand von uns sodann zurück. Bei der Suche nach einem geeigneten Betrieb sind wir Ihnen gerne behilflich.

Gebrauchte Fahrzeugbatterien dürfen über den Versandweg nicht transportiert werden und gelten als Gefahrgut. Schicken Sie uns daher bitte keine Altbatterien zu.

Fachbetriebe sind verpflichtet, Starterbatterien zurückzunehmen, wenn sie diese auch vertreiben. Weisen sie darauf hin, das Sie lediglich die Batterie fachgerecht entsorgen und dies quittiert haben möchten. Machen Sie deutlich, dass sie das Pfand nicht dort geltend machen möchten, sondern von der Firma, von der Sie Ihre neue Batterie gekauft haben, also von uns.

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterievgesetz BattG verpflichtet, Sie als Verbraucher ferner auf folgendes hinzuweisen: Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Sie können diese nach Gebrauch uns, einer kommunalen Sammelstelle oder auch einem Händler vor Ort zurückgeben. Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen.

 

§ 17 Kennzeichnung


(1) Der Hersteller ist verpflichtet, Batterien vor dem erstmaligen Inverkehrbringen gemäß den Vorgaben nach den Absätzen 4 und 5 mit dem Symbol nach der Anlage zu kennzeichnen.
(2) Das Symbol nach Absatz 1 muss mindestens 3 Prozent der größten Fläche der Batterie oder des Vertriebsgebindes, höchstens jedoch eine Fläche von 5 Zentimeter Länge und 5 Zentimeter Breite, einnehmen. Bei zylindrischer Form des zu kennzeichnenden Objekts muss das Symbol nach Absatz 1 mindestens 1,5 Prozent der Oberfläche des Objekts, höchstens jedoch eine Fläche von 5 Zentimeter Länge und 5 Zentimeter Breite, einnehmen.
(3) Der Hersteller ist verpflichtet, Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, vor dem erstmaligen Inverkehrbringen gemäß den Vorgaben nach den Sätzen 2 und 3 sowie nach den Absätzen 4 und 5 mit den chemischen Zeichen der Metalle (Hg, Cd, Pb) zu kennzeichnen, bei denen der Grenzwert überschritten wird. Die Zeichen nach Satz 1 sind unterhalb des Symbols nach Absatz 1 aufzubringen.
Jedes Zeichen muss mindestens eine Fläche von einem Viertel der Fläche des Symbols nach Absatz 1 einnehmen.
(4) Nimmt das Symbol nach Absatz 1 oder das Zeichen nach Absatz 3 eine Fläche von weniger als einem halben Zentimeter Länge und einem halben Zentimeter Breite ein, kann auf die entsprechende Kennzeichnung verzichtet werden. Stattdessen sind Symbol und Zeichen in einer Größe von jeweils mindestens einem Zentimeter Länge und einem Zentimeter Breite auf die Verpackung aufzubringen. Die Sätze 1 und 2 gelten entsprechend, wenn eine Kennzeichnung der Batterie technisch nicht
möglich ist.
(5) Symbol und Zeichen müssen gut sichtbar, lesbar und dauerhaft aufgebracht werden.
(6) Der Hersteller ist verpflichtet, Fahrzeug- und Gerätebatterien vor dem erstmaligen Inverkehrbringen mit einer sichtbaren, lesbaren und unauslöschlichen Kapazitätsangabe zu versehen. Bei der Bestimmung der Kapazität und der Gestaltung der Kapazitätsangabe sind die durch Rechtsverordnung nach § 20 Nummer 4 festgelegten Vorgaben zu beachten.
(7) Zusätzliche freiwillige Kennzeichnungen sind zulässig, soweit sie nicht im Widerspruch zu einer Kennzeichnung nach Absatz 1, 3 oder 6 stehen.

Geamtbewertung
Es liegen Bewertungen, leider noch keine Kommentare zum Artikel vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar und helfen Sie damit anderen Kunden.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten